Kategorie: Stranddeko

kartengewinner - Gewinner der 10x2 Freikarten

Gewinner der 10×2 Freikarten

Hurra – Ihr seid die Gewinner! Herzlichen Glückwunsch!! Wir schicken Euch die online Codes (sind ganz einfach einzulösen) zu den Freikarten per Mail oder PN.  Wir wünschen Euch viel Spaß auf der Messe! Vielleicht sehen wir uns – wir sind am ersten Wochenende da.  

artikel ly1 - Stranddeko im Landyachting Magazin

Stranddeko im Landyachting Magazin

Wie aufregend! Wir haben Euch ja schon öfters von den tollen Reiseführern von Landyachting berichtet. Nun ist gerade druckfrisch zum Caravansalon erschienen: das neue Landyachting-Magazin mit vielen tollen Anregungen und Reisezielen! Und wir sind dabei – mit einem Bericht über unsere Lieblingsecke in Südholland! Den ganzen Artikel findet […]

iko1 - Sommer, Sonne, Kite Instructor

Sommer, Sonne, Kite Instructor

Wir haben es geschafft! Wir (Marco, Bo, Frohmi) sind Kite Instructor! Yeah!! Das war der Grund, warum wir uns letztendlich 12 Tage auf dem Campingplatz Loissin am Greifswalder Bodden verschanzt haben. Denn hier bietet die Kiteschule boardway.org eine Ausbildung zum IKO Kite Instructor an. Also, ich versuche es […]

caravan1 - 10x2 Caravan Salon Karten zu gewinnen!

10×2 Caravan Salon Karten zu gewinnen!

  Caravaning – Mehr erleben – unterwegs zu Hause  Rekordverdächtige Aussichten beim CARAVAN SALON DÜSSELDORF 2015  590 Aussteller zeigen 2.000 Freizeit-Fahrzeuge auf 195.000 Quadratmetern. Das ist die weltgrößte Messe für Reisemobile und Caravans.    Dieses Jahr auch wieder dabei: Mitmachen und gewinnen bei „Mehr erleben – unterwegs zu […]

20150604 macro garten 5632 -

Heute, zum angenehmen Sommertag, noch ein kleiner Camping-Gruß aus dem Garten! Vielen Dank an Sandra und Frank, von denen wir das hübsche Häuschen letztes Jahr bekommen haben. Nun hat es etwas Patina, was es eher mehr fotogen macht.

tour00 - Tour de France - Brouwersdam

Tour de France – Brouwersdam

Jipiieh! Endlich ist es soweit! Nach 2 Tagen, gefüllt mit ungeplanten Kite-Sessions, darf ich mir den Wecker auf 4 Uhr stellen, um einen wirklich perfekten Platz für den Tour-Tag zu ergattern! Gehört einfach dazu. Ok, 4 Uhr war irgendwie doch noch sehr dunkel. Um 5 Uhr startete der […]