Putzen

Prinzessinnen Pflege – unser Wohnmobil wird winterfest poliert und gewachst.

Auch Prinzessinnen machen gern Wellness!

Vor dem anstehenden Winter wird unsere Prinzessin vorbereitet auf die gemütliche Jahreszeit. Wir motten unsere treue Gefährtin nicht ein und haben auch kein Saisonkennzeichen. Mit Alde Heizung und Doppelverglasung ist Winter kein Problem für uns und die Kleine. Und wir freuen uns auf die gemütlichen Tage!

Aber bevor es los geht wird alles geputzt und gepflegt. Das Dach wird besonders gewienert. Also erstmal gründlich waschen. Wir nutzen Seppels Carasip Intensiv-Reiniger, da geht jeder Schmutz prima ab.

Carasip Intensiv-Reiniger

Schön sauber Teil 2 geht es mit Dieters Tipp Patentin weiter. Das Mittelchen mag ich gern denn es ist einfach in der Anwendung und  macht fein glänzend. Auftragen, abwischen, fertig.

IMG_0336

Aber das Dach soll ja möglichst lange nicht nur das Wasser sondern auch den Dreck abperlen lassen, also gehts los mit dem wachsen. Hier nutzen wir den Collinite auto wax 476s. Dieser Wachs verspricht besonders langen Schutz mit langer Standzeit. 6 Monate verspricht der Hersteller. Stimmt sogar, denn wir haben unser liebes Häkchen schon damit verwöhnt und der glänzete immer wie „Schwarte“.

 

IMG_0305.jpg

Wenn es mal schneller gehen soll hilft auch der Carasip Sprühwachs gut weiter, das geht flott, hält aber nicht so lange wie der Collinite. Auftragen abwischen fertig, mache ich nach fast jeder normalen Wäsche.

IMG_0333

Fast alles passiert in Handarbeit nur manchmal hilft die tolle Meguiar´s Poliermaschine, da wo es besonders hartnäckig wird z.B. am Bug und Heck des Integrierten.

IMG_0337

Das Dach wird im optimalen Falle bei uns jedes halbe Jahr poliert und gewachst.

Ein Aufwand der sich echt lohnt. Bei unserer „kleinen Prinzessin“ braucht eine Person ca. 4 Stunden nur fürs Dach. Ist besser als ein Besuch im Fitnessstudio…..

Fertig poliert und gewaxt.jpg

Einige lieb gewonnene Helfer werden zur Pflegeanwendung wohl noch benötigt: Ein Haufen Microfasertücher Tücher (die guten, teuren, diese können ja nach Gebrauch gewaschen werden) und eine Waschbürste hier mein Lieblingsmodel fast so gut wie dieses Modell ist die von Yachticon (aber nur die delux Version).

IMG_0335

Viel Spaß beim nachputzen 😉

 

 

 

Kommentar verfassen