Stranddeko

Stranddeko – Hausdeko

200407 Corona Home 028 1024x576 - Stranddeko - Hausdeko

Heute reden wir ausnahmsweise mal über „echte“ Stranddeko – dem Zeug, wovon wir öfters gefragt werden, ob wir das verkaufen. Nein, auch heute wollen wir Euch nichts verkaufen! Aber wir (oder eher Frohmi) sind ja emsige Stranddeko-Sammler und unser trautes Heim wird damit fleißig dekoriert, damit wir auch zu Hause immer ein bißchen Strand-Urlaubs-Feeling haben. Gerade jetzt äußerst hilfreich. Hier unsere Hausdeko!

Am meisten herhalten dafür muss unsere Gartenbude. Ein alter Bilderrahmen hat noch eine zweite Chance bekommen und wurde mit einem wasserfesten Druck von der Marilyn am Brouwersdam versehen.

Und natürlich sind alle Löcher mit Stein, die Hühnergötter, hoch im Kurs! Die meisten aus Dänemark. Als Schnur dienen Fischernetztampen und ausgediente Kiteleinen. Ziemlich haltbar.

200407 Corona Home 018 1024x576 - Stranddeko - Hausdeko
200407 Corona Home 021 1024x576 - Stranddeko - Hausdeko

Auf gar keinen Fall darf eine Wetterfahne fehlen, gab es dieses Jahr zu Weihnachten! Wichtigste Information des Tages: woher kommt der Wind. Ok – zwischen den Häusern vielleicht nicht immer ganz verlässlich die Aussage, aber auf jeden Fall hübsch anzusehen!

200407 Corona Home 024 1024x576 - Stranddeko - Hausdeko

Das neuangelegte Kräuterbeet wird auch mit Hühnergöttern geschmückt. Die findet Ihr sowieso bei uns an jeder Ecke im und ums Haus. Ewige Strand-Spaziergangs- und Urlaubsdiskussion: wie schwer dürfen die Steine sein, die Frohmi einsammelt… und Bo dann tragen muss 😉

200408 Corona Home 067 1024x576 - Stranddeko - Hausdeko

Im Haus geht´s weiter mit dem Sand-Sammelsurium. Irgendwann haben wir angefangen von jedem Strand Sand mitzubringen. Es ist wahnsinnig toll, wie unterschiedlich der Sand ist und was für tolle Farben er hat! Das ganze war nach ein paar Jahren ziemlich viel, hatte eher Setzkasten-Charakter und eine ziemlich staubige Angelegenheit. Jetzt dürfen noch ausgewählte Strände bei uns im Regal wohnen. Schottland, logisch, Polen mit seinem Bernstein und Muscheln aus dem Ebro-Delta und die vielen kleinen Schnecken – farbig sortiert – aus der Bretagne. Und Dänemark ist bei uns sowieso überall zu finden, auf den Bildern und mit der hübschen Fahne.

200409 Corona Home 074 1024x576 - Stranddeko - Hausdeko
200409 Corona Home 075 1024x576 - Stranddeko - Hausdeko
200409 Corona Home 077 1024x576 - Stranddeko - Hausdeko

Den ganzen restlichen Sand schmeißen wir natürlich nicht weg. Ab und zu tauschen wir einen Home-Strand aus oder er eignet sich auch prima zum Geschenke basteln. Das „Gebimsel“ kommt von Frohmis bastelwütiger Schwester, die ihr auf Facebook unter Frie´s Schnipselecke findet:
https://www.facebook.com/friesschnipselecke/

190724 Corona Home 129 - Stranddeko - Hausdeko

Wovon wir nicht genug bekommen können und was eher Bos Sammel-Leidenschaft ist, ist Strandholz. Leider findet man so richtig gute Stücke gar nicht soo oft. An der Gartenhütte habt ihr schon viel entdeckt. Schöne Äste dienen bei uns zur Küchenrollen-Halterung (natürlich mit Kiteleinen). Geht auch für Klopapier…

200409 Corona Home 081 1024x576 - Stranddeko - Hausdeko

Ein ganz besonders schön verwittertes Brett hat Bo mit Bootslack lackiert und es dient uns als Schlüsselbrett. Hier darf exklusiv der Marilyn-Schlüssel dran hängen!

200409 Corona Home 084 1024x1024 - Stranddeko - Hausdeko

Fedrige Freunde

Nachdem uns unsere Miezekatze vor 2 Jahren verlassen hat, begnügen wir uns mit den Gartenvögeln. Die sind leider nicht so kuschelig, aber definitiv auch Persönlichkeiten und lustig anzuschauen. Sie beschweren sich, wenn wir zu nah dran sind und sie sich dann nicht trauen und freuen sich über frisches Wasser. Frohmi quält seit ein paar Tagen ihr Teleobjektiv.

Es gibt ein Blaumeisen Pärchen, die kommen meistens zusammen und bevorzugen die Erdnüsse. Die zwei sind ziemlich mutig und kommen auch futtern, selbst wenn wir nah am Baum stehen. Deren blaue Federn passen aber auch hervorragend zur Marilyn!

200407 Corona Home 032 1024x576 - Stranddeko - Hausdeko
200407 Corona Home 040 1024x576 - Stranddeko - Hausdeko

Das ist Burki, Burkhard, der Buchfink. Oha – wir geben ihnen schon Namen……… Aber Burki war als Erster da …

200407 Corona Home 055 1024x576 - Stranddeko - Hausdeko

und sitzt gerne ausdauernd mitten im Haus und schmeißt mit dem Futter um sich und lässt sich auch selten stören, wenn wir auf der Terrasse sitzen.

200410 Corona Home 124 1024x576 - Stranddeko - Hausdeko

Ein Taubenpärchen kommt auch immer zusammen. Die haben den Namen Ringel und Pitz bekommen. Naja, so richtig hübsch sind sie nicht – gucken eher wie ein Huhn, oder?

200409 Corona Home 104 1024x576 - Stranddeko - Hausdeko

Wir hatten auch mal zwei Eichelhäher, die sind aber wohl weitergezogen.
Und die Erdnussbutter-Box an der Hütte sieht zwar hübsch aus, wird aber nicht soo gern gewählt, von den Piepsis.

200407 Corona Home 065 1024x576 - Stranddeko - Hausdeko

Aber das Star-Bild sind die zwei Spatzen, die die Marilyn-Reifen gerne als sicheren Ausguck benutzen, um dann das Vogelhaus zu stürmen…!

200329 Corona Home 015 - Stranddeko - Hausdeko

So, das war unser kleiner Stranddeko-Hausdeko Artikel – wir hoffen, er hat für etwas Kurzweil gesorgt oder – für etwas Bastel-Laune, ihr habt bestimmt zu Hause auch noch gesammeltes Strandgut!

Wir wünschen Euch gemütliche frohe Ostertage – bleibt gesund!
Eure Stranddekos

3 replies »

  1. Hallo ihr beiden, euer Blog ist immer wieder erfrischend zu lesen. Bei dem Kommentar zu den Hühnergöttern musste ich schallend lachen. Das kam mir so bekannt vor. Bei uns bricht an der Oststee fast immer ein Wettbewerb aus, wer mehr Hühnergötter gefunden hat. Ich darf sie dann aufziehen und den Balkon dekorieren.

    Macht weiter so und viele schöne Touren mit Marygold.

    Grüße,

    Ralf

    Wenn man morgens statt zur Arbeit an´s Meer fährt, geht´s eigentlich….

Kommentar verfassen